Kurzporträt Mariella Spitzl

 

Sehr verehrter Gast,

ich möchte Ihnen gerne ein wenig über mich erzählen….

mein Name ist Mariella Spitzl, geb. Pellecchia. Ich bin am 19.07.1977 in Canosa di Puglia (Italien) geboren, verheiratet mit meinem Mann Alexander und Mutter von Matteo und Vittoria. In Heigenbrücken sind wir seit 2013 ansässig.

Im Jahre 1990 bin ich mit meiner Familie (Eltern und Bruder) von Italien nach Deutschland gekommen. Schon in Italien hatten meine Eltern eine Trattoria/Pizzeria, dieses Familienunternehmen haben wir seit 1990 in Deutschland fortgeführt.

Ich habe daher schon sehr früh Einblicke in die Gastronomie erhalten und das Kochen kennen- und schätzen gelernt. Die gute Küche meiner Mutter habe ich während dieser Jahre erlernt und mit der modernen Küche kombiniert und verbessert.

Mein größter Wunsch war es immer gewesen, eine eigene kleine Trattoria zu besitzen, in der ich neben den altbekannten italienischen Gerichten - wie Pizza und Nudelgerichte – auch urtypische Gerichte anbieten kann. Dieses Konzept möchte ich nun – nachdem meine Eltern in den verdienten Ruhestand gegangen sind - gerne mit der Trattoria La Taverna umsetzen und Sie mit diesen Gerichten begeistern.

Es handelt sich um urtypische Gerichte, die nur von Hausfrauen in Italien für deren Familien gekocht werden sowie auch landestypische Spezialitäten in den Bereichen Fisch und Fleisch, die ich Ihnen gesondert auf einer Wochen- bzw. Wochenendkarte anbieten werde.

Da das Kochen und der Umgang mit frischen Lebensmitteln meine Leidensschaft geworden ist, sehe ich jeden Gast als einen persönlichen Besucher an, den ich gerne wie bei mir zuhause empfangen und kulinarisch verwöhnen möchte. Ich habe daher auch sehr großen Wert darauf gelegt, dass meine Trattoria La Taverna warm und gemütlich sowie rustikal eingerichtet ist. Zudem befindet sich in der Küchenwand ein offenes Fenster zum Gastraum. Hierdurch können Sie mir beim Zubereiten der Speisen zusehen und ich habe die Möglichkeit, auch mit Ihnen zu kommunizieren. 

Genießen Sie eine schöne unbeschwerte und köstliche Zeit in meiner La Taverna.

Ihre

Mariella Spitzl